Unsere Getreide-Ernte 2017

Dankbar über eine ertragreiche Ernte

Die gute Ernte von 2017 löste eine eher schlechte Vorjahres-Ernte ab. Neben Brotweizen bauen wir Gerste und Hafer an. Beide Getreidesorten wirken sich positiv auf die Gesundheit der Tiere aus.

Getreide-Ernte 2017 - Daniel Mosimann, Tunnelranch Wichtrach
Getreide-Ernte 2017 - Daniel Mosimann, Tunnelranch Wichtrach

Gerste

Gemahlen oder gewalzt ist Gerste ein sehr hochwertiges und natürliches Ergänzungsfutter, welches nicht mit fremden Komponenten verunreinigt ist. Gerste eignet sich sehr gut für Masttiere und auch für die Milchproduktion.

Hafer

 

Gemahlen oder gewalzt ist Hafer ein absolutes Top-Futter für Jungtiere, da Blutbildung und Vitalität angemessen gefördert werden. Ausserdem werden Fruchtbarkeit und Brunstförderung bei Zucht- und Nutztieren optimal unterstützt.

Getreide-Ernte 2017 - Daniel Mosimann, Tunnelranch Wichtrach